• Immobilie verkaufen

    Sie möchten verkaufen? Wie aber finden Sie den passenden Preis bzw. Käufer für Ihre Immobilie? Welche Unterlagen sind erforderlich und was ist rechtlich zu beachten?

    Als professioneller Vermittler wohnwirtschaftlicher Immobilien begleiten wir Sie von der ehrlichen Marktpreiseinschätzung bis zum Notartermin. Vertrauen Sie unserer langjähriger Erfahrung und der ausgeprägten Kenntnis der Immobilienmärkte in unserem Geschäftsgebiet.

Gute Gründe für den Verkauf Ihrer Immobilie

  • Sie benötigen mehr Platz,
    weil Sie Nachwuchs erwarten.

  • Sie benötigen weniger Platz,
    weil die Kinder aus dem Haus sind.

  • Sie und Ihr Partner gehen künftig getrennte Wege.

  • Sie wollen Ihre Immobilie mobilisieren,
    um zu reisen und den Lebensabend zu genießen.

Viele Verkäufer streben nach dem bestmöglichen Verkaufspreis. Manch einer möchte aber auch sein Objekt in guten Händen wissen. Eine Immobilie kann mit vielen Erinnerungen verbunden sein, die den Verkauf zu einem großen emotionalen Ereignis machen.

 

Wir empfehlen Ihnen daher als ersten Schritt: Die Festlegung Ihrer persönlichen Verkaufsziele!

 

Zu Beginn unserer professionellen Verkaufsbetreuung erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Ihre persönlichen Verkaufsziele. Auf dieser Basis leiten wir dann den zielgerichteten Verkaufsprozess ein.

  • Unser Verkaufsprozess
     

    • 1. Persönlicher Kennenlerntermin

      Sie lernen Ihren Immobilienprofi kennen und stimmen mit ihm Ihre Verkaufsziele ab.

    • 2. Verkaufspreis und Vermarktungsstrategie

      Sie erhalten eine Einschätzung über den zu erwartenden Verkaufspreis und die etwaige Verkaufsdauer. Ihr Immobilienpartner präsentiert Ihnen eine auf Ihr Objekt abgestimmte Vermarktungsstrategie.

      Dabei achten wir auf Umsetzbarkeit. Überzogene Preisversprechen widersprechen unserer Grundhaltung. Von uns dürfen Sie eine ehrliche und realisierbare Verkaufspreiseinschätzung erwarten.

    • 3. Abstimmungsgespräch und Beauftragung

      Wenn Sie unserer Einschätzung Vertrauen schenken, mündet dieser Schritt in den qualifizierten Alleinauftrag.

    • 4. Objektaufbereitung

      Nun tragen wir gemeinsam mit Ihnen alle erforderlichen Informationen und Unterlagen zusammen. Was fehlt, wird besorgt oder erstellt. Dabei bauen wir auf solide und bewährte Dienstleistungspartner. Welches Dienstleistungspaket für Ihre Immobilie das richtige ist, stimmen wir im persönlichen Beratungsgespräch mit Ihnen ab.

    • 5. Erstellung ansprechender und professioneller Exposé-Unterlagen

      Diese erhalten Sie vor Kundenansprache im Entwurf zu Ihrer Korrektur bzw. Freigabe.

    • 6. Direktansprache gelisteter Kaufinteressenten und anschließender Online-Vertrieb

      Diese Phase ist für den Verkauf Ihrer Immobilie von besonderer Bedeutung. Häufig finden wir bereits im Kreis unserer gelisteten Interessenten einen bonitätsstarken Käufer, der zu Ihren Vorstellungen und definierten Zielen passt. Sofern der Erfolg über den Direktvertrieb ausbleibt, bieten wir Ihre Immobilie über die starken Onlinekanäle an.

    • 7. Gemeinsamer Notartermin

      Ist der passende Käufer gefunden und seine Finanzierung bestätigt, mündet der Verkaufsablauf in die Beurkundung des Kaufvertrags bei einem Notar. Damit ist der Vermittlungsprozess Ihrer Immobilie erfolgreich abgeschlossen.

Das Beste zum Schluss:

Auch wenn das für Vermietungen geltende Bestellerprinzip für viel Irritation gesorgt hat – für Sie als Verkäufer ist der Verkauf kostenfrei, denn die Provision in Höhe von 5,95 % des Kaufpreises inklusive Umsatzsteuer wird in unserem Geschäftsgebiet vom Käufer getragen.

  • Energieausweis & Co.

    Irgendetwas fehlt immer – so unsere Erfahrung. Beim Sichten der Unterlagen wird schnell deutlich, wo wir Ihnen helfen können. Mal ist es der gesetzlich vorgeschriebene Energieausweis, vielleicht aber auch der amtliche Lageplan oder ein Grundbuchauszug. Mal fehlen Grundrisse, die Teilungserklärung oder der Erbbaurechtsvertrag. Wir geben uns erst dann zufrieden, wenn wir alle Informationen und Unterlagen gemeinsam mit Ihnen zusammengetragen haben, ehe wir mit dem Vertrieb starten.

  • Unsere Bank macht den Unterschied

    Als 100-prozentige Tochter der Frankfurter Volksbank eG sind wir in allen Filialen des Geschäftsgebietes der Bank vertreten. Auch gelten für uns die Richtlinien der Bank. So legen wir besonderen Wert auf:

    •   hohe Kundenzufriedenheit
    •   rechtssichere Verkäufe
    •   das Wahren Ihrer Bedürfnisse
    •   Datenschutzkonformität