Frankfurt-Ostend Gepflegtes Büro in ruhiger und gesuchter Lage

    • Beschreibung

      In zweiter Reihe, einer kleinen Wohneinheit mit sieben Parteien befindet sich dieses gepflegte Büro. Besonders ist die Nähe zur Berger Straße zu erwähnen, die in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar ist. Hier erwarten Sie tolle Restaurants, Bars und alles was Sie für den täglichen Bedarf benötigen.

      Zur Zeit werden die Räumlichkeiten gewerblich genutzt. Die Möglichkeit der Nutzung als Wohnung ist mit dem Bauamt abzustimmen.

      Ein durchdachter Grundriss und die hellen Räume sind die Vorzüge dieser Immobilie.

      Durch den eigenen Eingang gelangen Sie in ein helles und grosszügiges Zimmer. Über einen kleinen Flur erreichen Sie ein weiteres Zimmer, ein neuwertiges, modernes Tageslichtbad mit begehbarer Dusche (barrierefrei) und die Wohnküche.

      Hier erwartet Sie eine Einbauküche mit einem zusätzlichen Highlight, dem Zugang zum ca. 50 m² großen Innenhof. Dieser ist nur über diese Einheit zu erreichen und durch ein Sondernutzungsrecht der Wohnng zugeordnet. Ebenfalls gehört ein Keller zu dieser Immobilie.

      Es ist möglich einen Parkplatz direkt vor der Haustür anzumieten, nach Rücksprache mit dem Vermieter. Gerne präsentieren wir Ihnen persönlich die Vorzüge dieser Liegenschaft.

    • Lage

      Entstanden aus der sogenannten östlichen Außenstadt, kennt alle Welt Ostends berühmtestes Markenzeichen: den Zoo. Dieser befindet sich in ca. 1 km Entfernung. In diesem liebenswerten Stadtteil gibt es aber nicht nur Tiere, mit verschiedenen Bühnen hat der Stadtteil auch kulturell eine Menge zu bieten. Außerdem hat die Europäische Zentralbank (ca. 2 km entfernt) hier ihren Hauptsitz in der ehemaligen Großmarkthalle am Main.

      Das Ostend ist mit dem S-Bahn-Haltepunkt Ostendstraße an das S-Bahn-Netz des RMV angeschlossen. Bis auf die S7 halten dort alle S-Bahn-Linien. Zudem gibt es mehrere U-Bahn-Stationen, die Naherschließung ergänzen zudem zwei Straßenbahnlinien. Mit dem Ostbahnhof verfügt es außerdem über einen Regionalbahnhof für Züge Richtung Hanau und Würzburg. Die durchgehende Hauptstraße des Stadtteils ist die Hanauer Landstraße als Ausfallstraße Richtung Main-Kinzig-Kreis.

      Für den "täglichen Bedarf" stehen Ihnen Supermärkte, Apotheken, Restaurants und Gaststätten auf der beliebten Berger Straße zur Verfügung, die ca. 800 m entfernt ist . Seit sich auf der Hanauer Landstraße zahlreiche Outlet-Geschäfte angesiedelt haben, können Sie hier auf der Suche nach Designer-Kleidung oder Sportartikeln so manches Schnäppchen finden. Aber auch kulinarisch hat die Hanauer Landstraße eine Besonderheit zu bieten. Hier befinden sich seit 1913 die Herstellung und das Ladengeschäft für eine der bekanntesten Frankfurter Spezialitäten, die Gref-Völsings Rindswurst.

      Das schulische Angebot bietet eine Grundschule, eine Realschule, zwei Gymnasien sowie Berufsschulen und Fachoberschulen. Vielfältige Kinderbetreuungsmöglichkeiten können genutzt werden.

      Für Ihre Freizeitgestaltung können Sie zwischen dem bereits erwähnten Zoo und den verschiedensten Kunst- und Kulturbühnen wählen. Beliebt sind auch die Clubs längs der Hanauer Landstraße, die sich in eine angesagte Kreativmeile mit auffälliger Architektur verwandelt hat mit Restaurants, Bars und Geschäften.

    • Details

      • Objekt-Nr.10324
      • ImmobilienartWohnungen
      • Lage 60385 Frankfurt
      • Kaufpreis420.000,- € zzgl. 5,95 % Provision (inkl. MwSt.)
      • Hauskosten335,00 € / Monat
      • Baujahr1905
      • Wohnfläche ca.54,0 m²
      • Zimmer2
      • EnergieEtagenheizung, Energiebedarf 108,70 kWh/(m²a), Effizienzklasse D, Verbrauchsausweis

    • Objektanfrage

  • Ihr Ansprechpartner

Sie haben kein passendes Angebot gefunden?

Registrieren Sie sich in unserer Interessentendatei und erhalten Sie regelmäßig unsere neusten Immobilienangebote.

Interessentenanfrage